USA Utah Moab Moab Brand Trailcenter Genialer Flow Moab Brand Trails ist ein optimaler Start in das Moab Abenteuer. Das Trailcenter bietet für jede Könnerstufe Spaß und Erlebnis.

/

Ein Trailcenter zum Verlieben.

Moab Brand Trails klingt doch verlockend oder? In vielen Magazinen wird das kleine, unscheinbare Trailcenter im Westen Moabs als ideale Einsteigertour angepriesen.

Zu Recht, meinen wir. Denn die kleinen Trailschleifen an der US 191 führen Biker ideal an die berühmten Red Rocks rund um Moab heran.

In den Abendstunden versinkt die Sonne schon bald hinter dem Gold Bar Rim, so lässt es sich angenehm biken.

Moab Features aller Art

Dead Man's Ridge

Wir haben uns zunächst für die Deadman's Ridge entschieden und kurbeln anfangs zum Warmfahren gemütlich hoch. Nach nur 50 hm ist der Kamm erreicht. Hier oben erspähen wir in der Ferne einige Bögen des Arches Massivs.

Wir gewöhnen uns an den Monstergrip der Felsen und surfen ostwärts. Immer wieder piesakt der Trail mit fiesen, kurzen Anstiegen, welche aber durch schöne Abfahrten belohnt werden.

Wir hängen noch den Long Branch Trail an und surfen auf dem Killer Bee Trail zum östlichen Trailausgang.

Über den Radweg und den "Sidewinder Trail" erreichen wir müde aber total happy nach knapp 2 Stunden wieder den Parkplatz.

So bewerten wir

%

Kondition
34,5 km und 7000 hm

Wie immer zählen Moab Höhenmeter mindestens dreifach
%

Fahrtechnik
7000 Tm

Super Einstieg in Moab, je nach Fahrkönnen zunächst kurze leichte Schleifen probieren.
%

Fun

Das Trailcenter macht mächtig Spass.
%

Panorama

Für den ersten Trailtag ist dieses Panorama nicht schlecht.
%

Gesamtbewertung

Diesen Ride kann man immer wieder machen.

Start Trail in Moab

Alles was Moab zu bieten hat, finden "Moab Rookies" hier in diesem kleinen Trailcenter vereint. Viele Trailmöglichkeiten, aber nicht vergessen, genügend Wasser muss auch bei kleinen Runden in den Rucksack.

Matze

Ein Überblick zur Tour

KM: 10,3 | HM: 157 | TM: 157 | Zeit: 2:00
3272