Italien Lombardei Santa Catarina Dynamite Trail - Super Enduro Enduro Diese Trailkombi wurde extra wegen der italienischen Super Enduro Serie in den Waldboden gezaubert. Einfach genial.

Explosive Trails.

Hammer Trails und ein Hauch Enduro Renn Feeling sind auf dieser Abfahrt perfekt kombiniert.

Die Umlaufbahn bringt uns bequem bergauf, unter uns windet sich die Downhill Weltcup Strecke ins Tal. Auf dem höchsten Punkt steigen wir aus der Bahn aus und surfen den kurzen Trail zum Sunny Valley Resort.

 

Start zum Dynamite Trail

Sunny Valley

Ein kurzer Trail zum Beginn wirft uns am Sunny Valley raus. Es ist zwar früh, aber nutzt die Gelegenheit in einem stylischen Ambiente einen Espresso zu zischen.

Dann geht's bergauf zum Laghetto, kurz steil über die Skipiste, dann beginnt der Trailspaß bergab. Stage 2 zieht rechts am Bach entlang bis zur Gavia Passstraße: flowig, gespickt mit Steinen lacht das Enduro Herz.

 

Dynamite Trail Panorama

Wahnsinns Ausblick

Wir biegen von der Gavia Passstraße ab und folgen dem neuen Trail bergab. Schön fahrbare Spitzkehren und eine schöne Querung bringen uns zum Ponte della Vacche.

Dort folgt noch ein kurzer Anstieg und entlang der "La Line" geht es weiter in Enduro Manier bis nach Santa Caterina.

So bewerten wir

%

Kondition
34,5 km und 7000 hm

Wenige Höhenmeter, dafür aber sehr steil über die Skipiste
%

Fahrtechnik
7000 Tm

Meist flowige Trails, kurz verblockt, teils kurz ausgesetzt
%

Fun

Richtig Enduro
%

Panorama

Landschaftlich vielfältige Eindrücke
%

Gesamtbewertung

Jeder Anstieg wird mit einem Mega Trail belohnt.

Enduro Trails in paradiesischer Natur

Denkt daran: ein Espresso Stopp bei Beppe im Sunny Valley Resort ist Pflicht. Der Inhaber des Sunny Valley schickt seine Arbeiter bei schlechtem Wetter zum Trailbauen und vielleicht gibt er euch einen Pickup Lift zum Einstieg der Stage 1.

Matze

Ein Überblick zur Tour

KM: 9,8 | HM: 244 | TM: 1170 | Zeit: 01:30
3090