Italien Südtirol Vinschgau Reschenpaß Mutzkopf Enduro Trails So Enduro Der Sessellift am Mutzkopf öffnet meist als erste Bahn am Reschenpass. Fünf abwechslungsreiche Trails sorgen für Fahrspaß

/

Trails mit viel Witz

Am Mutzkopf entstanden die ersten Enduro Trails am Reschenpaß. Und die gute Nachricht: Auch für weniger versierte Fahrer sind die Trails geeignet.

Die Definition Enduro Trails kann vielfältig interpretiert werden. Am Reschenpaß heißt Enduro meist ein fast naturbelassener Trail mit Wurzelteppichen, natürlichen Drops und Sprüngen.

Gut, dass die Mutzkopf Trail-Shaper in den letzten beiden Jahren die Trails immer nachgebessert haben. Die Trails wurden etwas breiter, die eine oder andere Wurzelpassage geschickt umgeleitet, so machen die Trails am Mutzkopf auch mit weniger Speed Spaß.

Gleich mehrere Trails zirkeln von der Bergstation talwärts und sind gut beschildert. Die Trails machen auch mehrmals Spaß und bis am Abend sollte jeder Biker seinen Lieblingstrail gefunden haben.

So bewerten wir

%

Kondition
34,5 km und 7000 hm

Alle Trails starten direkt an der Bergstation.
%

Fahrtechnik
7000 Tm

Modern School Trails mit Witz fordern die Fahrtechnik immer wieder.
%

Fun

Trails mit Witz
%

Panorama

Nette Ausblicke
%

Gesamtbewertung

Die Mutzkopf Trails sind Klasse für den Einstieg am Reschenpaß.

Flowige Enduro Trails

Die Trails wurden alle in Handarbeit und naturschonend angelegt. Über die letzten Jahre wurden Querpassagen etwas breiter und somit sicherer, aber die eine oder andere Wurzelpassage fordert doch etwas Geschwindigkeit. Die Trails sind für Enduristi einfach ein Traum. Den Einstieg zu einem Weekend am Reschenpaß sollte mal am Mutzkopf beginnen.

Matze Grubby

Ein Überblick zur Tour

KM: 28,9 | HM: 1.480 | TM: 1.480 | Zeit: 4:30
3294